Handbuch für Ihr Affiliate-Marketing

Keine Sorge, das ist keine „Schnell reich werden“-Werbung!

An alle zukünftigen Affiliate – Partner,

Rosalind Gardner wird gern die „Königin des Affiliate-Marketing“ genannt. Das hört sie aber nicht so sehr gern, dafür ist sie zu bescheiden.

Seit Anfang 1998 ist sie nun schon in der Affiliate-Branche aktiv und ein Fachmagazin hat sie mal als „der erfahrenste weibliche Affiliate-Marketer“ bezeichnet.

Rosalind Gardner lehrt mit Beispielen – von Ihren eigenen Affiliate-Websites. Deshalb: Wenn Sie genug von falschen Behauptungen und unlauterem Hype haben und erfahren möchten wie Affiliate-Marketing wirklich funktioniert, so lesen jetzt bitte weiter…

Doch was genau ist den Affiliate Marketing?

Affiliate-Marketing beschreibt das deutsche Wort Empfehlunsmarketing. Was bedeutet das? Sie empfehlen die Produkte eines erfolgreichen Onlinehändlers und bekommen dafür Ihre Provision die meist 50% oder mehr beträgt und die Ihnen als Affiliate (=Vermittler) gutgeschrieben wird

Das meint WIKIPEDIA dazu?

Affiliate-Systeme (engl. affiliate „angliedern“) sind internetgestützte Vertriebsarten, bei denen in der Regel ein kommerzieller Anbieter (engl. Merchant oder Advertiser) seine Vertriebspartner (engl. Affiliates oder Publisher) durch Provisionen vergütet. Der Produktanbieter stellt hierbei Werbemittel zur Verfügung, die der Affiliate auf seinen Webseiten verwendet oder über andere Kanäle wie Keyword-Advertising oder E-Mail-Marketing einsetzen kann. Quelle Wikipedia

Die Chancen des Affiliate-Marketings

Alle wichtigen und namhaften Handelsunternehmen und Hersteller haben sich inzwischen im Online-Affiliate-Marketing etabliert und erzielen dort bereits den größten Anteil ihrer Umsätze mit ständig steigender Tendenz.
Und an diesen Umsätzen verdienen Sie permanent mit, jeden Tag, jede Woche jeden Monat. Sie erzeugen damit ein sog. Passives Einkommen, so viel, wie Sie bisher noch nie verdient haben.

Wo gibt es die Produkte, die man empfehlen kann?

Die Möglichkeiten hierfür sind nahezu grenzenlos und werden in dem Handbuch auch ausführlich beschrieben.

Doch der größte Anbieter auf diesem Gebiet ist „Digistore24“. über den auch die gesamten Provisionen mehrmals im Monat abgerechnet werden. Clickbank, ZANOX und Affili.net haben ebenfalls tausende von Programmen, die man empfehlen kann und Provisionen dafür erhält.

Mehr zu diesem sehr hilfreichen Handbuch lesen Sie Hier

Viel Erfolg Ihre Ruth Spitzner

Teilen Sie gerne diesen Artikel

Wertvolle Tipps - absolut GRATIS!
Unbedingt abonnieren - Sie werden begeistert sein.

Gerne informiere ich Sie regelmäßig zu meinen Themen - und dies völlig kostenlos. Als Newsletter Abonnent profitieren Sie zusätzlich von weiteren Vorteilen, mehr darüber erfahren Sie direkt nach Ihrem Eintrag.

Leave a Reply